ProVita
world fund

Das Fondsmanagement des ProVita world funds – des weltweit ersten Umwelt-Portfolios mit Stop-Loss-Technik – identifiziert unter Verwendung spezieller mathematischer Methoden langfristige Aufwärtstrends internationaler Märkte und nutzt diese durch ertragsstarke Investitionen in weltweit anlegende Umweltaktienfonds. Bis zu 10 % des Fondsvolumens können auch Einzeltitel gehalten werden, maximal 1,5 % pro Wertpapier. Das Fondsuniversum besteht aus über 60 Einzelfonds. Angelehnt an die „Darmstädter Definitionen“ nachhaltiger Geldanlagen achtet das Fondsmanagement in Zusammenarbeit mit dem Beirat bei der Auswahl der Einzelfonds auf die Einhaltung der Anlagekriterien in ökologischer, sozial-kultureller und ökonomischer Hinsicht. Hier können Sie Einmalbeträge, monatliche Zahlungen und vermögenswirksame Leistungen umweltbewusst investieren.