Fonds zeichnen

Zur Zeichnung des ProVita world Funds oder zur Eröffnung eines Depots beraten wir Sie sehr gerne. Ein Beratungsgespräch kann auch telefonisch geführt werden. Bitte rufen Sie uns dafür an oder um einen individuellen Termin zu vereinbaren.

 

Depoteröffnung

Falls Sie noch kein Depot haben, müssen Sie zuerst eines eröffnen.

Um ein Depot für den ProVita world fund zu eröffnen, bitten wir Sie

  1. den WpHG-Bogen auszufüllen und zu unterzeichnen
  2. sich die rechtlichen Dokumente Verkaufsprospekt, Jahresbericht 2016, Halbjahresbericht 2016, Wesentliche Anlegerinformationen, Preis- und Leistungsverzeichnis und die Broschüre Basisinformationen über die Anlage in Investmentfonds anzuschauen, die Sie von uns per E-Mail erhalten
  3. die Allgemeinen und produktbezogenen Vertragsunterlagen für das ebase-Depot und/oder ebase-Konten bei der European Bank for Financial Services GmbH (ebase) für Privatanleger anzuschauen
  4. den Depoteröffnungsantrag  und den Anlage-Informationsbogen für den Einleger auszufüllen und zu unterzeichnen.
  5. Bei Bedarf können Sie gleich einen Freistellungsauftrag erteilen, eine Vollmacht für den Todes- und/oder Erlebensfall erteilen oder Fonds, die Sie bislang auf einem anderen Depot führen, per Depoteinzug auf dieses neue Depot übertragen lassen.

Und dann alle Unterlagen (Unterschriften nicht vergessen!) zusammen mit einer Personalausweiskopie (beidseitig) oder einer Reisepasskopie an den ProVita Kundenservice unter folgender Adresse zu senden:

  • Provita GmbH
    Stuttgarter Str. 100
    70469 Stuttgart